Dranbleiben: Artikel Kommentare Abonnieren: Newsletter Kontaktieren: mail(at)ufafo(dot)ms Mitmachen: Plenum

01Dez2007

Wahlergebnisse 2007

von ufafo.ms in Wahlen

Die ersten Wahlergebnisse gibt es bei hopowatch. Dank an alle, die uns gewählt haben.

Die Wahlbeteiligung lag mit 24,63% um 0,19 Prozentpunkte höher als im Vorjahr.

Die Sitzverteilung im StuPa nach vorläufigem amtlichen Endergebnis

(in Klammer die Zahlen vom letzten Jahr):

Juso-HSG 10 (9)

RCDS 7 (8)

Uni-GAL 4 (5)

uFaFo 3 (3)

LSI 3 (2)

attac/SDS 2 (1)

DIL 1 (1)

US 1 (2)

Wir konnten also unsere 3 Sitze trotz weniger KandidatInnen halten, die Juso-HSG hat ihr hohes Wahlergebnis vom letzten Jahr wiederholt und attac/dieLinke.SDS gewann einen Sitz. Die US ist nun nur noch mit einem Sitz im Studierendenparlament vertreten (wenngleich man erstmal abwarten muss, ob und wie oft sie dort erscheinen wird). Die Grünen verloren ebenfalls einen Sitz, den die LSI für sich gewinnen konnte.

Für den Boykott stimmten über 5.000 Studierende, 56% der Abstimmenden, damit wurde das Quorum für eine bindende Urabstimmung zwar nicht erreicht, der Boykott jedoch von den Abstimmenden befürwortet. Etwa 1/3 stimmte mit Nein.

Kommentieren

Herzlich willkommen


Du interessierst dich dafür, wie die Uni funktioniert und wie Studierende mitwirken? Du willst uns kennenlernen und erfahren, wie wir dich unterstützen können? Vielleicht willst du sogar selbst eigene Projekte realisieren?
Dann melde dich bei uns mail(at)ufafo(dot)ms
Oder komm zu unseren offenen uFaFo-Treffen

Wir sind…

eine unabhängige Initiativgruppe von Studierenden verschiedener Fächer & Watchblog. Erfahre mehr über uns.

Literatur 22

Der vergnügliche (Vor-)Lese- abend am 22. jedes Monats.
Nächster Termin: Mittwoch 22. Januar 2014, ab 19:00 Uhr im Club Courage.

Der Leerstandsmelder für Münster

Drogenlegalisierung

Wahlbetrug der Juso-HSG

Protest

Bildungsstreik Münster - Freie Fahrt für Bildung!

Unterwegs mit Bus und Bahn in Münster und NRW

Bildungsstreik Münster - Freie Fahrt für Bildung!

Lesenswert

Zehn Bücher, die Sie statt Sarrazins Buch lesen sollten

Lobbying konkret

Kauf den Rüttgers

Alle Themen:

Neuste Kommentare