Dranbleiben: Artikel Kommentare Abonnieren: Newsletter Kontaktieren: mail(at)ufafo(dot)ms Mitmachen: Plenum

28Jun2009

Bildungsstreik erreicht Landtag NRW

von ufafo.ms in Bildungsproteste

Liebe Studierende in Nordrhein-Westfalen,
Nordrhein-Westfalen ist der bevölkerungsreichste Hochschulraum Europas. Am 25. Juni 2009 debattierte der Landtag NRW über den Bildungsstreik 2009. In dieser „aktuellen Stunde“ wurden die bildungspolitischen Unterschiede zwischen den im Parlament vertretenen Parteien deutlich. Ein gemeinsamer Antrag von Grüne und SPD („NRW braucht eine bessere Hochschulpolitik“) wurde von der CDU/FDP-Koalition abgelehnt.

NRW-Landtag debattiert über den Bildungsstreik 2009 (Video)

NRW-Landtag debattiert über den Bildungsstreik 2009 (Video)

Das vollständige Video zur Debatte befindet sich hinter dem Landtags-Logo (links). Zur Wiedergabe des Videos wird die Sofrware „RealPlayer“ benötigt. Eine schriftliche Zusammenfassung ist auf der Homepage des Landtags lesbar.

1 Kommentar zu Bildungsstreik erreicht Landtag NRW

Gaby Huckle

7. September 2009 um 09:32 Uhr

Hallo,

immer glaubte ich, dass Bildung das höchste Gut des Menschen ist. Aus der DDR stammend, wurde es mir zuteil, und ich glaubte, es meinen Kindern mit auf den Weg geben zu müssen. Unsere Tochter erkämpfte sich in der Wendezeit den Realschulabschluss, erlernte den Beruf des Erziehers mit Abitur. Fachabi reichte ihr irgendwann nicht mehr, und sie besuchte die Abendschule dafür. Heute arbeitet sie fast für Armut als Erzieherin bei Behinderten. Unser Sohn hat sich das Abitur im Erstanlauf erkämpft, glaubte, für sein Heimatland 24 Monate Armeedienst abzuleisten und besucht heute das Arbeitsamt, weil keine Berufsausbildung erreichbar ist und kein Geld für ein Studium vorhanden ist, ohne den Eltern weiterhin auf der Tasche zu liegen, wozu er mit 24 Jahren zu stolz ist.

Wie soll ich als Elternteil meine Kinder denn noch motivieren, zu lernen, zu studieren und gewissenhaft zu arbeiten. Wir haben es eigentlich geschafft, denn unsere Tochter arbeitet für einen Hungerlohn täglich, am Wochenende, von 8.00 bis 22.00, weil man Menschen nicht abstellen kann – armes Deutschland, soll ich ihnen empfehlen in die Politik einzusteigen. Ich war irgendwann etwas dabei und weiß, wie einfach es ist, da mitzumischen. Mein Stolz und meine Aufrichtigkeit haben es mir verboten.

Kommentieren

Herzlich willkommen


Du interessierst dich dafür, wie die Uni funktioniert und wie Studierende mitwirken? Du willst uns kennenlernen und erfahren, wie wir dich unterstützen können? Vielleicht willst du sogar selbst eigene Projekte realisieren?
Dann melde dich bei uns mail(at)ufafo(dot)ms
Oder komm zu unseren offenen uFaFo-Treffen

Wir sind…

eine unabhängige Initiativgruppe von Studierenden verschiedener Fächer & Watchblog. Erfahre mehr über uns.

Literatur 22

Der vergnügliche (Vor-)Lese- abend am 22. jedes Monats.
Nächster Termin: Mittwoch 22. Januar 2014, ab 19:00 Uhr im Club Courage.

Der Leerstandsmelder für Münster

Drogenlegalisierung

Wahlbetrug der Juso-HSG

Protest

Bildungsstreik Münster - Freie Fahrt für Bildung!

Unterwegs mit Bus und Bahn in Münster und NRW

Bildungsstreik Münster - Freie Fahrt für Bildung!

Lesenswert

Zehn Bücher, die Sie statt Sarrazins Buch lesen sollten

Lobbying konkret

Kauf den Rüttgers

Alle Themen:

Neuste Kommentare

Meistgelesen innerhalb der vergangenen 14 Tage

Wichtige Adressen:

  • Arbeiterkind.de Arbeiterkind.de Arbeiterkind.de
  • AStA Allgemeiner Studierenden- ausschuss der Uni Münster Allgemeiner Studierenden- ausschuss der Uni Münster
  • GHG-CampusOffice Arbeitsrechtliche Erstberatung Arbeitsrechtliche Erstberatung
  • Kritische JuristInnen Kritische JuristInnen Kritische JuristInnen
  • Nightline Studentisches Sorgentelefon Telefon-Nr. (0251) 8345400 (Mo-Fr,  21-1 Uhr) Studentisches Sorgentelefon Telefon-Nr. (0251) 8345400 (Mo-Fr, 21-1 Uhr)
  • RadioQ Campusradio UKW 90.9MHz Campusradio UKW 90.9MHz
  • Referat für finanziell und kulturell benachteiligte Studirende (FikuS) Das autonome AStA-Referat setzt sich für die Interessen von studierenden Arbeiterkindern ein und ist bundesweit das bisher einzige seiner Art.
  • Semesterspiegel Campuszeitung Campuszeitung
  • Studentenwerk Wohnheim, BAFöG, Mensa Wohnheim, BAFöG, Mensa
  • studienplatztausch.de Bundesweite Tauschbörse für Studienplätze Bundesweite Tauschbörse für Studienplätze
  • Universität Münster Universität Münster Universität Münster