Dranbleiben: Artikel Kommentare Abonnieren: Newsletter Kontaktieren: mail(at)ufafo(dot)ms Mitmachen: Plenum

02Okt2010

ASV missachtet Empfehlung des Parlaments – Bestürzung über Abwahl von lateinamerkianischer Studentin

von ufafo.ms in Ausländische Studierende

Wir sind bestürzt über die Missachtung, welche die Ausländische Studierendenvertretung der Uni Münster (ASV) dem Präsidium des Studierendenparlaments (SP) entgegengebracht hat. Trotz ihrer Autonomie hätte die ASV die Ermittlungen des gerade erst eingesetzten Untersuchungsausschusses abwarten sollen.

DIL ersetzt Juso-HSG

Trotz der Bitte einer durch die Parlamentarierinnen und Parlamentarier beauftragten Gesandten des SP-Präsidiums, das Misstrauensvotum gegen ein ASV-Vorstandsmitglied auszusetzen und mit der Wahl eines neuen Vorstandsmitglieds abzuwarten, wurde die lateinamerikanische Studentin Patricia Pascoal Huch (ehemalig Juso-HSG) abgesetzt und durch Ariadna Bicajanu (DIL) ersetzt. Grund für die Bitte sind die bald beginnenden Ermittlungen eines Untersuchungsausschusses wegen des Verdachts der Einflussnahme von Juso-HSG und DIL auf die Zusammensetzung des ASV-Vorstands. Das uFaFo vermutet Patricias Austritt aus der Juso-HSG als maßgeblichen Anlass für die Umbesetzung.

ASV bringt sich selbst aus dem Gleichgewicht

Damit gibt es kein Vorstandsmitglied mehr, das aus der Erdregion Lateinamerika stammt. Die Ausgewogenheit durch Vertreter aller Regionen und die Personenwahl, welche die ASV ausmachen, sind aus dem Gleichgewicht geraten (siehe Wahlergebnis ASV 2009).

3 Kommentare zu ASV missachtet Empfehlung des Parlaments – Bestürzung über Abwahl von lateinamerkianischer Studentin

Wildschwein

2. Oktober 2010 um 17:31 Uhr

Das beste wäre ohnehin, die ASV ganz abzuschaffen. Nichts als Geldverschwendung. Aber wenn man sie gerne als unabhängiges Gremium behalten möchte, dann sollte das StuPa gefälligst seine Finger davon lassen.

Jörg

3. Oktober 2010 um 15:18 Uhr

Falsch! Das Stupa kann mit ASV-Mitgliedern Reformvorschläge ausarbeiten, die dann im Stupa abgestimmt werden müssten, damit sie in Kraft treten.

  Studierendenparlament besetzt ASV-Untersuchungsausschuss neu by www.ufafo.ms

26. April 2011 um 09:26 Uhr

[…] 5. ASV missachtet Empfehlung des Parlaments […]

Kommentieren

Herzlich willkommen


Du interessierst dich dafür, wie die Uni funktioniert und wie Studierende mitwirken? Du willst uns kennenlernen und erfahren, wie wir dich unterstützen können? Vielleicht willst du sogar selbst eigene Projekte realisieren?
Dann melde dich bei uns mail(at)ufafo(dot)ms
Oder komm zu unseren offenen uFaFo-Treffen

Wir sind…

eine unabhängige Initiativgruppe von Studierenden verschiedener Fächer & Watchblog. Erfahre mehr über uns.

Literatur 22

Der vergnügliche (Vor-)Lese- abend am 22. jedes Monats.
Nächster Termin: Mittwoch 22. Januar 2014, ab 19:00 Uhr im Club Courage.

Der Leerstandsmelder für Münster

Drogenlegalisierung

Wahlbetrug der Juso-HSG

Protest

Bildungsstreik Münster - Freie Fahrt für Bildung!

Unterwegs mit Bus und Bahn in Münster und NRW

Bildungsstreik Münster - Freie Fahrt für Bildung!

Lesenswert

Zehn Bücher, die Sie statt Sarrazins Buch lesen sollten

Lobbying konkret

Kauf den Rüttgers

Alle Themen:

Neuste Kommentare