Dranbleiben: Artikel Kommentare Abonnieren: Newsletter Kontaktieren: mail(at)ufafo(dot)ms Mitmachen: Plenum

01Aug2013

Das uFaFo schreibt Geschichte

von ufafo.ms in Allgemeines

Das uFaFo hat einen langen Weg hinter sich und dabei über die Uni hinaus auch ein Stückchen Münsteraner Geschichte (mit-)geschrieben, die so manches mal bundesweite Aufmerksamkeit erreichte.

Nun starten wir ein besonderes Projekt und laden alle herzlich ein, uns hierbei zu unterstützen: Wir möchten die Geschichte des uFaFo aufarbeiten und in einem Video dokumentieren.

Besonders interessieren uns Fotos, Videos, Audiodateien, Presse- und Kurzberichte, die das uFaFo und dessen Vorgängerorganisationen (FaFo, uFo + ggfs. weitere) und deren Aktionen betreffen. Auch freuen wir uns sehr über weitere Informationen und Kontakte zu ehemaligen Mitgliedern, die uns bei der Suche nach unserer eigenen Geschichte weiterhelfen können.

Wir werden hierzu, soweit möglich, in den nächsten Wochen alle recherchierbaren ehemaligen Mitglieder und UnterstützerInnen, die Münsteraner Medien, die hochschulpolitischen Listen, das StuPa-Präsidium und den AStA kontaktieren und um Unterstützung bitten.

Sollte jemand einen Kommentar über das uFaFo oder vergangene Aktionen abgeben wollen oder Geschichten auf Lager haben, die in die Doku rein sollen, könnt ihr uns ebenfalls gerne kontaktieren.

Ihr erreicht uns per Mail: mail@ufafo.ms

Und per Facebook https://www.facebook.com/ufafuchs.deinfreund

Kommentieren

Herzlich willkommen


Du interessierst dich dafür, wie die Uni funktioniert und wie Studierende mitwirken? Du willst uns kennenlernen und erfahren, wie wir dich unterstützen können? Vielleicht willst du sogar selbst eigene Projekte realisieren?
Dann melde dich bei uns mail(at)ufafo(dot)ms
Oder komm zu unseren offenen uFaFo-Treffen

Wir sind…

eine unabhängige Initiativgruppe von Studierenden verschiedener Fächer & Watchblog. Erfahre mehr über uns.

Literatur 22

Der vergnügliche (Vor-)Lese- abend am 22. jedes Monats.
Nächster Termin: Mittwoch 22. Januar 2014, ab 19:00 Uhr im Club Courage.

Der Leerstandsmelder für Münster

Drogenlegalisierung

Wahlbetrug der Juso-HSG

Protest

Bildungsstreik Münster - Freie Fahrt für Bildung!

Unterwegs mit Bus und Bahn in Münster und NRW

Bildungsstreik Münster - Freie Fahrt für Bildung!

Lesenswert

Zehn Bücher, die Sie statt Sarrazins Buch lesen sollten

Lobbying konkret

Kauf den Rüttgers

Alle Themen:

Neuste Kommentare