Dranbleiben: Artikel Kommentare Abonnieren: Newsletter Kontaktieren: mail(at)ufafo(dot)ms Mitmachen: Plenum

25Nov2013

Warnung: JusoHSG Münster unwählbar!

von ufafo.ms in Allgemeines, Arbeit, AStA, Wahlen

10 Gründe gegen die Juso Hochschulgruppe:

Selbstverständlich gibts es auch bei der JusoHSG fähige Leute, vor allem auch in anderen Städten. Wer aber hier in Münster für die JusoHSG antritt, unterstützt antiemanzipatorische Tendenzen und angehende Politikerinnen und Politiker, die nicht einmal ihren eigenen Leuten reinen Wein einschenken. Jede Stimme für diese Leute wäre auch eine Stimme für die Mafijuso Hochschulgruppe Münster. Daher: Geht wählen!

Hier die Wahlalternativen:

Demokratisch Internationale Liste (DIL): Die letzte verbliebene parteiunabhängige Liste. Eher wenig Listenaktivität, aber sehr gutes Programm.

Linke.SDS: Die letzte verbliebene idealistische und wirklich kapitalismuskritische Liste. Eher allgemeinpolitisch orientiert, aber mit gutem Potential fürs StuPa.

Liberale Hochschulgruppe (LHG): Die letzte verbliebene Liste, die sich aktiv & couragiert für Pressefreiheit beim Semesterspiegel einsetzt. Hat gute Ziele, ist allerdings auch sehr wirtschaftsorientiert.

CampusGrün: Die Liste mit dem größten Entwicklungspotential. Gutes Programm, aber leider durchsetzungsschwach und als Kollaborateure zudem sehr unkritisch gegenüber der Juso HSG.

RCDS: Die letzte verbliebene Liste, die konstant ordentliche Oppositionsarbeit leistet, wenn auch oft zu wirtschaftsorientiert.

4 Kommentare zu Warnung: JusoHSG Münster unwählbar!

ufafo

25. November 2013 um 13:42 Uhr

Friedrich

25. November 2013 um 17:24 Uhr

Liebes uFaFo,
der AStA ist keine Wahlkampfplattform, ich würde euch daher bitten Wahlwerbung oder Unwählbarwerbung auf der Facebook Seite des AStA zu unterlassen. Ich hätte mir einen faireren Wahlkampf gewünscht.
LG Friedrich

Sascha

25. November 2013 um 21:31 Uhr

Lieber Friedrich,
der AStA ist kein Selbstbedienungsladen, ich würde dich daher bitten Intransparenz und Ungleichbehandlung im AStA zu unterlassen. Ich hätte mir eine fairere Politik gewünscht.
LG Sascha

Nachtwächter

26. November 2013 um 00:10 Uhr

An dieser Stelle bitte ich um eine Schweigeminute für die ehemalige Wahlliste „US – Unabhängige Studierende“, die den jahrelangen Juso-Machenschaften nicht gewachsen waren, weil sie ihre Flyer und Anwälte gegen den AStA-Rufmord selbst bezahlen mussten.

Kommentieren

Herzlich willkommen


Du interessierst dich dafür, wie die Uni funktioniert und wie Studierende mitwirken? Du willst uns kennenlernen und erfahren, wie wir dich unterstützen können? Vielleicht willst du sogar selbst eigene Projekte realisieren?
Dann melde dich bei uns mail(at)ufafo(dot)ms
Oder komm zu unseren offenen uFaFo-Treffen

Wir sind…

eine unabhängige Initiativgruppe von Studierenden verschiedener Fächer & Watchblog. Erfahre mehr über uns.

Literatur 22

Der vergnügliche (Vor-)Lese- abend am 22. jedes Monats.
Nächster Termin: Mittwoch 22. Januar 2014, ab 19:00 Uhr im Club Courage.

Der Leerstandsmelder für Münster

Drogenlegalisierung

Wahlbetrug der Juso-HSG

Protest

Bildungsstreik Münster - Freie Fahrt für Bildung!

Unterwegs mit Bus und Bahn in Münster und NRW

Bildungsstreik Münster - Freie Fahrt für Bildung!

Lesenswert

Zehn Bücher, die Sie statt Sarrazins Buch lesen sollten

Lobbying konkret

Kauf den Rüttgers

Alle Themen:

Neuste Kommentare

Meistgelesen innerhalb der vergangenen 14 Tage

Wichtige Adressen:

  • Arbeiterkind.de Arbeiterkind.de Arbeiterkind.de
  • AStA Allgemeiner Studierenden- ausschuss der Uni Münster Allgemeiner Studierenden- ausschuss der Uni Münster
  • GHG-CampusOffice Arbeitsrechtliche Erstberatung Arbeitsrechtliche Erstberatung
  • Kritische JuristInnen Kritische JuristInnen Kritische JuristInnen
  • Nightline Studentisches Sorgentelefon Telefon-Nr. (0251) 8345400 (Mo-Fr,  21-1 Uhr) Studentisches Sorgentelefon Telefon-Nr. (0251) 8345400 (Mo-Fr, 21-1 Uhr)
  • RadioQ Campusradio UKW 90.9MHz Campusradio UKW 90.9MHz
  • Referat für finanziell und kulturell benachteiligte Studirende (FikuS) Das autonome AStA-Referat setzt sich für die Interessen von studierenden Arbeiterkindern ein und ist bundesweit das bisher einzige seiner Art.
  • Semesterspiegel Campuszeitung Campuszeitung
  • Studentenwerk Wohnheim, BAFöG, Mensa Wohnheim, BAFöG, Mensa
  • studienplatztausch.de Bundesweite Tauschbörse für Studienplätze Bundesweite Tauschbörse für Studienplätze
  • Universität Münster Universität Münster Universität Münster