Dranbleiben: Artikel Kommentare Abonnieren: Newsletter Kontaktieren: mail(at)ufafo(dot)ms Mitmachen: Plenum

Alles zum Thema ‘Freie Software

Eine Anfrage der Gruppe der Studierenden in der Dezember Sitzung des Senates ergab, dass das Rektorat weiterhin ergebnisoffen über die Angebote des Microsoftkonzerns an die Universität Münster berät. Diese Angebote beinhalten unter anderem die Ausrichtung von Workshops für Studierende. Auch die Aufstellung einer Infobox sei im Gespräch so die Antwort aus dem Rektorat.
Wie eine solche […]

Ja… am Donnerstag ist nicht nur ein wichtiges Fußballspiel ausgetragen worden! Direkt neben der doch recht großen Public-Viewing-Arena an der Aasee-Mensa hat das uFaFo gemeinsam mit der Linux-User-Group (LUG) Münster die Preise für den Ideenwettbewerb zum Thema „WWU-Mint“ verliehen. WWU-Mint ist das Linux-Betriebssystem, das den Bedürfnissen von Studenten der WWU angepasst wurde. (Es steht als […]

Liebe Studierende,
als Hochschulgruppe haben wir die StudiPC-Sammelbestellung viermal durchgeführt. Jetzt haben wir aufgrund der damit verbundenen Arbeitsbelastung beschlossen, sie an die neu gegründete Linux User Group der Uni Münster (LUG) weiterzugeben. Wir glauben, dort ist sie gut aufgehoben und wird im Sinne der Studierenden fortgesetzt werden. Als uFaFo werden wir die LUG bei ihrer Arbeit […]

17Mrz2012

von ufafo.ms in Freie Software

Hier geht’s zum WWUmint-Ideenwettbewerb:

uFaFo bringt Cloud-basierte Dateisynchronisation an die Uni Münster
Wie die studentischen Mitglieder der IV-Kommission uns am Montag mitgeteilt haben, wird das uFaFo-Konzept zur Einführung eines Dropbox-artigen Dateisynchronisationsdienstes an der Uni Münster in der nächsten Kommissionssitzung beraten werden. Es liegt bereits eine Beschlussvorlage (s.u.) vor, die dem uFaFo-Vorschlag entspricht. Angestrebt wird die Realisierung im kommenden Sommersemester, sofern […]

Die Uni Münster stellt uns Studierenden etliche Dienste für die elektronische Datenverarbeitung zur Verfügung, u.a. einen ein Gigabyte großen Online-Speicher, der bisher aber nur wenig genutzt wird. Das liegt vermutlich daran, dass es vielen Studierenden zu schwierig und unkomfortabel erscheint, den Zugang einzurichten und auf die Dateien zuzugreifen. Deshalb erfreuen sich Cloud-Dienste, allen voran Dropbox, […]

[aktualisiert am 16.03.2012]
Nach der Veröffentlichung von WWUmint II/2011 arbeiten wir bereits an der nächsten Version unseres freien Betriebssytems, die spätestens zu Beginn des Wintersemesters erscheinen soll. Um mehr Studierende in die Entwicklung einzubeziehen und eure Rückmeldungen zu honorieren, rufen wir einen Ideenwettbewerb aus, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gibt:

Ein Notebook Latitude E6420 mit […]

Die Installationsparty ist ein Workshop, in dem Studierende gemeinsam unter Anleitung WWUmint auf ihren eigenen Computern ausprobieren und installieren. Dabei geben wir einige Tipps und Tricks, unterstützen, wenn’s irgendwo klemmt, und beantworten Fragen zur alltäglichen Linux-Nutzung.
Los geht’s am Mittwoch, den 21.12., um 17:15 uhr im J498 (der Raum J498 liegt im Juridicum, Eingang wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, […]

06Dez2011

Das neue WWUmint ist da :-)

von ufafo.ms in Freie Software

Nach langer Entwicklungszeit haben wir die zweite Ausgabe unseres Open-Source-Betriebssystems WWUmint endlich fertiggestellt. Es ist wieder alles enthalten, was man für den Studienalltag braucht: Ein Office-Paket, Browser und Mailer, Medienplayer für Musik und Videos, ein PDF-Reader, eine Bildbearbeitung und Vieles mehr. Außerdem sind die aktuellen Versionen der Programme zum wissenschaftlichen Rechnen (SPSS, Maple, Mathematica) direkt […]

Voraussichtlich Ende Mai wird die nächste Version unseres Open-Source-Systems WWUmint erscheinen. Das bisherige Konzept wird beibehalten: WWUmint II/2011 basiert weiterhin auf dem Ubuntu-Derivat Linux Mint, es wird wieder alle Programme beinhalten, die für den Studienbetrieb nützlich sind, und dank der automatischen Konfiguration wird es sofort nutzbar sein – auch ohne Installation auf der Festplatte. Selbstverständlich […]

28Apr2011

ZIV testet WWUmint

von ufafo.ms in Freie Software

Auf Bitte des AStA hat das Zentrum für Informationsverabreitung (ZIV) der Uni Münster unser freies Betriebssystem WWUmint getestet. WWUmint ist eine für den Studienbetrieb optimierte und einfach zu nutzende Linux-Distribution, die auf Linux Mint basiert, jedoch wesentlich erweitert wurde. So enthält WWUmint neben dem üblichen Office-Paket, Browser, Mailer und Medienplayer auch die Programme zum wissenschaftlichen […]

Wir wurden gefragt, ob Dell uns eine Provision für die Durchführung der StudiPC-Aktion bezahle. Das ist natürlich nicht so, das uFaFo erhält keinerlei Vergünstigungen oder andere Vorteile. Die Preisnachlässe werden 100-prozentig an die Studierenden weitergereicht.

04Nov2010

WWUmint released

von ufafo.ms in Freie Software

Nach einer längeren Testphase haben wir heute die 64-Bit-Variante zum Download bereitgestellt. Sie ist für alle modernen Computer mit Prozessoren ab Intel Core2 oder AMD Athlon64 geeignet. Auch für 32-Bit-Computer wird WWUmint in Kürze verfügbar sein.

Ab dem 18. Oktober können die Studierenden der Uni Münster drei Wochen lang an unserer StudiPC-Sammelbestellung teilnehmen und dabei die einmaligen Rabatte nutzen, die wir mit dem Computerhersteller Dell vereinbart haben.

Endlich haben wir es geschafft: Unser Betriebssystem auf Linux-Basis geht in den Testbetrieb. Nach einer kurzen Installation kann es tatsächlich alles, was wir von einem einfach zu bedienenden System erwarten, so kann man sofort E-Mails empfangen und versenden, Musik hören, Texte schreiben, Programme zum wissenschaftlichen Rechnen wie SPSS oder Maple nutzen und Vieles mehr.
In Kürze […]


Herzlich willkommen


Du interessierst dich dafür, wie die Uni funktioniert und wie Studierende mitwirken? Du willst uns kennenlernen und erfahren, wie wir dich unterstützen können? Vielleicht willst du sogar selbst eigene Projekte realisieren?
Dann melde dich bei uns mail(at)ufafo(dot)ms
Oder komm zu unseren offenen uFaFo-Treffen

Wir sind…

eine unabhängige Initiativgruppe von Studierenden verschiedener Fächer & Watchblog. Erfahre mehr über uns.

Literatur 22

Der vergnügliche (Vor-)Lese- abend am 22. jedes Monats.
Nächster Termin: Mittwoch 22. Januar 2014, ab 19:00 Uhr im Club Courage.

Der Leerstandsmelder für Münster

Drogenlegalisierung

Wahlbetrug der Juso-HSG

Protest

Bildungsstreik Münster - Freie Fahrt für Bildung!

Unterwegs mit Bus und Bahn in Münster und NRW

Bildungsstreik Münster - Freie Fahrt für Bildung!

Lesenswert

Zehn Bücher, die Sie statt Sarrazins Buch lesen sollten

Lobbying konkret

Kauf den Rüttgers

Alle Themen:

Neuste Kommentare