Dranbleiben: Artikel Kommentare Abonnieren: Newsletter Kontaktieren: mail(at)ufafo(dot)ms Mitmachen: Plenum

Alles zum Thema ‘Kauf den Rüttgers

… und uns nun Wohlstand und Zukunft sichern will – mit Atomenergie:

Der neue Generalsekretär, Andreas Krautscheid, hat das Angebot des AStA, Jürgen Rüttgers für ein Schwätzchen auf dem CDU-Parteitag in Münster zu mieten, abgelehnt. Das unabhängige Fachschaften Forum (uFaFo), Ideengeber des Antrags „Wir kaufen Rüttgers – Chancen nutzen, Lobbyismus kapitalisieren“ sucht nun nach einer Erklärung für dieses irrationale Verhalten – und will noch nicht aufgeben.

„Ein Händedruck und ein Gespräch mit dem Ministerpräsidenten: 6.000 Euro. Ein Gespräch und ein gemeinsames Foto mit dem Ministerpräsidenten: 12.000 Euro. Ein Besuch des Ministerpräsidenten auf Ihrem Firmenstand auf einem CDU-Parteitag: 20.000 Euro. Ein Generalsekretär, der für seinen Ministerpräsidenten den Kopf hinhält: unbezahlbar. Es gibt Dinge, die kann man nicht […]

06Mrz2010

Wo Geld vorangeht…

von ufafo.ms in Kauf den Rüttgers

Das Studierendenparlament der Uni Münster wird am kommenden Montag, den 08. März 2010 um 18:00 c.t. im Hörsaal S6 (Schlossplatz 2) über den Antrag des unabhängigen Fachschaftenforums (uFaFo) beraten, Jürgen Rüttgers (CDU), den Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalens, zu einem persönlichen Gespräch zu mieten. Der Antrag beläuft sich auf 6.000 Euro.

Die Opposition im Bundestag befürchtet wegen der Sponsoring-Affären der CDU einen Vertrauensverlust in die Demokratie und fordert schnelle Geldstrafen für die Union. Link!

Der Haushaltsausschuss des Studierendenparlaments der Universität Münster hat heute über den Antrag „Wir kaufen Rüttgers – Chancen nutzen, Lobbyismus kapitalisieren“ beraten. Kern des Antrages ist es, Jürgen Rüttgers auf dem Parteitag der CDU am 20. März 2010 für 6.000 Euro zu einem persönlichen Gespräch zu mieten (und wenn möglich, käuflich zu […]

http://www.youtube.com/watch?v=hgk5JMp1azM
Der Haushaltsausschuss des Studierendenparlaments der Uni Münster wird am kommenden Montag, den 1. März 2010 um 12.00 Uhr, im Plenumsraum des AStA (Schlossplatz 1) darüber beraten, ob der Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalens, Jürgen Rüttgers (CDU) „gemietet und, wenn möglich, käuflich erworben“ (siehe Antragstext) werden soll.

Das unabhängige Fachschaften Forum (uFaFo) hat beim Studierendenparlament der Uni Münster beantragt, den Ministerpräsidenten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen zu mieten und, wenn möglich, käuflich zu erwerben. Der Antrag (siehe Anhang) beläuft sich auf 6.000 Euro. Das uFaFo hofft, so den Fokus der Landesregierung auf studentische Belange rücken zu können. Das Studierendenparlament […]


Herzlich willkommen


Du interessierst dich dafür, wie die Uni funktioniert und wie Studierende mitwirken? Du willst uns kennenlernen und erfahren, wie wir dich unterstützen können? Vielleicht willst du sogar selbst eigene Projekte realisieren?
Dann melde dich bei uns mail(at)ufafo(dot)ms
Oder komm zu unseren offenen uFaFo-Treffen

Wir sind…

eine unabhängige Initiativgruppe von Studierenden verschiedener Fächer & Watchblog. Erfahre mehr über uns.

Literatur 22

Der vergnügliche (Vor-)Lese- abend am 22. jedes Monats.
Nächster Termin: Mittwoch 22. Januar 2014, ab 19:00 Uhr im Club Courage.

Der Leerstandsmelder für Münster

Drogenlegalisierung

Wahlbetrug der Juso-HSG

Protest

Bildungsstreik Münster - Freie Fahrt für Bildung!

Unterwegs mit Bus und Bahn in Münster und NRW

Bildungsstreik Münster - Freie Fahrt für Bildung!

Lesenswert

Zehn Bücher, die Sie statt Sarrazins Buch lesen sollten

Lobbying konkret

Kauf den Rüttgers

Alle Themen:

Neuste Kommentare

Meistgelesen innerhalb der vergangenen 14 Tage

Wichtige Adressen:

  • Arbeiterkind.de Arbeiterkind.de Arbeiterkind.de
  • AStA Allgemeiner Studierenden- ausschuss der Uni Münster Allgemeiner Studierenden- ausschuss der Uni Münster
  • GHG-CampusOffice Arbeitsrechtliche Erstberatung Arbeitsrechtliche Erstberatung
  • Kritische JuristInnen Kritische JuristInnen Kritische JuristInnen
  • Nightline Studentisches Sorgentelefon Telefon-Nr. (0251) 8345400 (Mo-Fr,  21-1 Uhr) Studentisches Sorgentelefon Telefon-Nr. (0251) 8345400 (Mo-Fr, 21-1 Uhr)
  • RadioQ Campusradio UKW 90.9MHz Campusradio UKW 90.9MHz
  • Referat für finanziell und kulturell benachteiligte Studirende (FikuS) Das autonome AStA-Referat setzt sich für die Interessen von studierenden Arbeiterkindern ein und ist bundesweit das bisher einzige seiner Art.
  • Semesterspiegel Campuszeitung Campuszeitung
  • Studentenwerk Wohnheim, BAFöG, Mensa Wohnheim, BAFöG, Mensa
  • studienplatztausch.de Bundesweite Tauschbörse für Studienplätze Bundesweite Tauschbörse für Studienplätze
  • Universität Münster Universität Münster Universität Münster