Dranbleiben: Artikel Kommentare Abonnieren: Newsletter Kontaktieren: mail(at)ufafo(dot)ms Mitmachen: Plenum

Alles zum Thema ‘Studienfinanzierung

Die USA gelten als das Vorzeigemodell für private Schulen und Hochschulen. Amerikanische Eliteuniversitäten sind die mit Abstand besten und potentesten Hochschulen der Welt. Seit mittlerweile über 30 Jahren und damit einer ganzen Generation lang, heißt es in den USA weitestgehend, dass Bildung kein allgemein zugängliches, öffentliches Gut mehr sei, sondern eine private Angelegenheit, für die […]

Wir begrüßen das neue Positionspapier des Deutschen Gewerkschaftsbundes in Nordrhein-Westfalen. „Zahlreiche Punkte könnten auch aus unserem Wahlprogramm stammen“, meint Jörg Rostek, der das uFaFo im Studierendenparlament vertritt.

„Daher sollen die staatlichen Mittel durch Gelder, die Studierende aufbringen, und durch Investitionen aus der Wirtschaft ergänzt werden. Die enorme Verteuerung des Studiums soll die Studenten disziplinieren und dazu motivieren, bei der Auswahl der Studienfächer auf ihre künftigen Verdienstmöglichkeiten und auf die Qualität der Lehre zu achten.“
Wer einen Eindruck davon […]

Zum 40. Geburtstag des BAföGs und kurz nach seiner 23. Novellierung scheint das Thema Studienfinanzierung schon wieder von der politischen Agenda zu verschwinden. Um dem entgegenzuwirken, initiieren fzs und DGB-Jugend einen 40-tägigen Aktionszeitraum vom 12. Mai bis zum 20. Juni. Mit Aktionen an den Hochschulstandorten soll die Studienfinanzierung als wichtiger Aspekt der Chancengerechtigkeit im Studium […]

Das Studierendenparlament der Uni Münster hat am vergangenen Montag die Beitragsordnung verabschiedet. Sie wird ab dem Sommersemester 2011 in Kraft treten. Der studentische Beitrag, den der AStA von allen immatrikulierten Studierenden, den Mitgliedern der „Verfassten Studierendenschaft“, einzieht, beläuft sich nun auf 132,90 Euro.

16Jul2010

Mehr BAföG-Empfänger

von ufafo.ms in Studienfinanzierung

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, erhielten im Jahr 2009 in Deutschland rund 873 000 Personen Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG). Das waren 51 000 oder 6% mehr als im Vorjahr. Unter den Geförderten waren knapp 323 000 Schülerinnen und Schüler sowie 550 000 Studierende.

Wieder einmal wurde klar, dass diese Bundesregierung den Problemen des deutschen Bildungssystems – vor allem in Krisenzeiten – nicht gewachsen ist, denn: Der dritte sogenannte Bildungsgipfel von Kanzlerin Merkel hat die Bildungsrepublik Deutschland in unbekannte Ferne vertagt. Während Bundesbildungsministerin Schavan an einer mickrigen BAFöG-Erhöhung und an einem elitären Stipendiensystem herumdoktert, beides wird von den […]

Nach den Bildungsstreikprotesten sind kommt (ein wenig) Bewegung in die Politik: das Bundeskabinett hat einen BAföG-Bericht der Bundesregierung verabschiedet und Bundesbildungsministerin Annette Schavan hat die Eckpunkte der 23. BAföG-Novelle bekannt gegeben, die noch 2010 in Kraft treten sollen. Bald sollen, so die Bundesregierung, die Bedarfssätze um zwei Prozent, die Freibeträge um drei Prozent angehoben […]

Mit nichts lassen sich gesellschaftliche Verhältnisse derart verändern wie mit Hilfe des Geldes. Mehr Geld für Lehre und Forschung in Hochschulen bedeutet deshalb nicht immer automatisch mehr Gerechtigkeit. So ist am Stipendiensystem der FDP bereits heute abzulesen, wessen Geistes Kind es ist: man will weg von einer breiten Förderung aller und hin zu einer elitären […]

Michael Dunker, Student an der Uni Münster und seit einigen Tagen Fachschaftenreferent des AStA der Uni Münster lässt nicht locker. Nach einem Brief an die Europäische Union, tat er, was nahe lag: auch einen Brief an das Rektorat der Universität Münster verfassen. Und der hat es in sich, weil er anspricht, worunter zahlreiche Studierende leiden: […]

Das Verwaltungsgericht Münster wies heute die Klage des studentischen Vertreters Henrik Arnsberg des AStA der Fachhochschule ab. Einzelne Studierende haben kein einklagbares Recht bezüglich der Verwendung von Studiengebühren. Damit bleibt auch der unrechtmäßigen Verwendung Tür und Tor geöffnet.

Das Einspruchsrecht liege nach Auffassung der Richter ausschließlich beim zuständigen Ministerium, heißt es in der Pressemeldung des FH-AStA. […]

Thorsten Dikmann (studentischer Verwaltungsratsvorsitzender des Studentenwerks) Mitte November in einer Email an alle Fachschaften:
„Liebe Fachschaften,
leider wurden in den letzten Tagen einmal mehr eine Vielzahl von Unwahrheiten über aktuelle Entwicklungen im Studentenwerk verbreitet – …  Nun wurde in der jüngeren Vergangenheit behauptet, dass der
Verwaltungsrat bereits eine Erhöhung um 8 Euro zum nächsten Semester beschlossen habe. Das […]

Nach Angaben des studentischen Internetportals uebergebuehr.de führt die gegenwärtige Finanzkrise zu steigenden Zinsen für Studienkredite. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) habe zum 1. Oktober die Zinsen erhöht – und zwar von 6,29 auf 7 Prozent pro Jahr. Ebenso habe es starke Zinssteigerungen bei Studiengebührendarlehen gegeben.

Um studieren zu können, ist ein ausreichendes Einkommen wichtig. Wer gleiche Möglichkeiten aller für den Hochschulzugang ermöglichen will, muss ausreichende staatliche Förderung sicherstellen.
Das BAföG ist das zentrale Element dazu, Studierenden aus sozial schwachen Schichten den Zugang zu ermöglichen. Wir schließen uns dabei den Forderungen an, die der fzs zum […]


Herzlich willkommen


Du interessierst dich dafür, wie die Uni funktioniert und wie Studierende mitwirken? Du willst uns kennenlernen und erfahren, wie wir dich unterstützen können? Vielleicht willst du sogar selbst eigene Projekte realisieren?
Dann melde dich bei uns mail(at)ufafo(dot)ms
Oder komm zu unseren offenen uFaFo-Treffen

Wir sind…

eine unabhängige Initiativgruppe von Studierenden verschiedener Fächer & Watchblog. Erfahre mehr über uns.

Literatur 22

Der vergnügliche (Vor-)Lese- abend am 22. jedes Monats.
Nächster Termin: Mittwoch 22. Januar 2014, ab 19:00 Uhr im Club Courage.

Der Leerstandsmelder für Münster

Drogenlegalisierung

Wahlbetrug der Juso-HSG

Protest

Bildungsstreik Münster - Freie Fahrt für Bildung!

Unterwegs mit Bus und Bahn in Münster und NRW

Bildungsstreik Münster - Freie Fahrt für Bildung!

Lesenswert

Zehn Bücher, die Sie statt Sarrazins Buch lesen sollten

Lobbying konkret

Kauf den Rüttgers

Alle Themen:

Neuste Kommentare